5 Gründe warum ein Sessel in deiner Einrichtung nicht fehlen sollte
#Tipps

5 Gründe warum ein Sessel in deiner Einrichtung nicht fehlen sollte

21 Juli 2022

So viele Stile, so viele Geschmacksrichtungen

Hast du schon einmal daran gedacht, einen stilvollen Sessel in dein Wohnzimmer zu stellen? Halte diesen Gedanken fest! Mit einem Sessel in deiner Wohnung verleihst du deinem Interieur einen extra stilvollen Impuls. Wir nennen dir 5 Gründe, warum ein Sessel in deinem Interieur nicht fehlen sollte.

Kompakter Sitzkomfort

#1 Kompakt: ein Extra-Sitzplatz mit Komfort

Wenn du dich für einen Sessel entscheidest, entscheidest du dich für viel Sitzkomfort in einer kompakten Form. Denn ein Sessel ist zwar kleiner, aber bestimmt genauso bequem wie ein XL-Loungesofa. Mit einem Sessel schaffst du ganz einfach einen zusätzlichen Sitzplatz in deinem Wohnzimmer, ohne deine Einrichtung zu überladen. Du nutzt den verfügbaren Raum optimal und bewahrst die Luftigkeit in deinem Interieur. Praktisch, wenn du wenig Platz zur Verfügung hast!

TIPP: Sessel BRINDISI und Sessel CAPRI strahlen wirklich „kompakten Komfort“ aus. Beide Sessel kombinieren eine minimalistische Silhouette mit abgerundeten Formen. Außerdem sind sie mit einem stilvollen, sternförmigen Drehfuß ausgestattet.

Vielseitig einsetzbar

#2 Flexibel: verstellbar und vielseitig

Ein Sessel bietet aufgrund seiner kompakten Form eine große Flexibilität. Du kannst ihn leicht umstellen und in verschiedenen Räumen verwenden. Stell deinen Sessel an einen anderen Platz in deinem Wohnzimmer und du schaffst sofort ein neues Interieur. Oder kreiere eine besondere Ecke in deinem Zuhause, in der du dich zurückziehen kannst, um zu lesen oder Musik zu hören. Denke mal über den Tellerrand hinaus: Stelle einen Sessel in dein Schlafzimmer und nutze ihn als Erweiterung deines Kleiderschranks oder deiner Kommode!

TIPP: Die Sessel TATUM und MATERA erfüllen beide das Kriterium „vielseitig“. Sie kommen in jeder Einrichtung gut zur Geltung und können in verschiedenen Räumen verwendet werden. TATUM besticht durch sein schlankes Design und den manuell verstellbaren Sitz. MATERA hat einen eleganten Drehrahmen und ist mit einer hohen oder niedrigen Rückenlehne erhältlich.

Luftiger Look

#3 Geräumig: das hohe Gestell vermittelt ein Raumgefühl

Ein Sessel schafft Luftigkeit in deiner Wohnung. Die meisten Modelle aus der XOOON-Kollektion sind mit stilvollen Designbeinen und -gestellen ausgeführt. Diese Beine und Gestelle machen die Sessel weniger wuchtig und erzeugen Licht und Raum im Wohnzimmer. Auch die Sessel, die mit einem drehbaren Gestell ausgestattet sind, wirken leicht und geräumig.

TIPP: Die Sessel ZENO und JUNE sind dank ihres schlanken, schwarzen Designgestells aus Metall die perfekten Sessel für einen geräumigen Look. Der Sessel ZENO ist in 4 Farben aus weichem Bouclé-Stoff erhältlich. Beim Sessel JUNE kannst du den Bezug der Rückenlehne selbst kombinieren!

Mix & match

#4 Stilvoll: Du bestimmst deinen eigenen Stil

Ein Sessel kann ein echter Blickfang sein. Denn viele unserer Designsessel lassen sich ganz nach deinen Wünschen zusammenstellen. Je nach Design kannst du aus verschiedenen Optionen wählen, um deinen Sessel persönlich zu gestalten. Denke an verschiedene Gestelle, Materialien und Farben. Gemäß den Möglichkeiten deines Lieblingsmodells bestimmst du selbst, wie dein idealer Sessel aussehen wird.

TIPP: Die Sessel OVIEDO und BUENO sind echte Interieur-Chamäleons. Du wählst selbst deinen Bezug und kombinierst Vorder- und Rückseite nach Belieben. Du kannst auch aus verschiedenen Gestellen wählen.

Sessel “OVIEDO”


Stelle deinen Designersessel selbst zusammen

Stelle deinen Designersessel selbst zusammen
Entspannen mit Stil

#5 Komfortabel: Entspannung mit Komfortfunktionen

Du kannst deinen Sessel nicht nur an den Raum, die Größe und den Stil deines Interieurs anpassen, sondern auch an deine Komfortwünsche. Eine Reihe von Stühlen aus unserer Kollektion ist mit komfortablen Relax-Funktionen erhältlich. Diese Stühle sind mit einer verstellbaren Rückenlehne, Fußstütze und Kopfstütze ausgestattet. In manchen Fällen kannst du auch die Sitzhöhe und -tiefe deines Sessels selbst bestimmen. So stellst du dir den idealen Relaxsessel selbst zusammen.

TIPP: Bist du auf der Suche nach dem ultimativen Designstuhl zum Entspannen? Dann sind Sessel ALBORG und MONZA geeignete Kandidaten. Beide Stühle lassen sich ganz nach deinen Wünschen zusammenstellen und verfügen über alle möglichen Einstellmöglichkeiten. Wähle zwischen manueller und elektrischer Bedienung!