Warme Farben und klassische Muster
Nicole van Riel
#Trends

Warme Farben und klassische Muster

von Nicole van Riel 03 Januar 2023

Wer an Südfrankreich denkt, denkt an Sonne, Wärme, bunte Häuser, gestreifte Sonnenschirme und einen traditionellen Trödelmarkt im Schatten alter Platanen. Das ultimative Urlaubsgefühl mit einem Hauch von Nostalgie und einer guten Portion Tradition. Dieses mediterrane Gefühl ist die Grundlage des Einrichtungstrends French Riviera. Here comes the sun!

Charakteristisch für den Einrichtungstrend French Riviera ist die Kombination von natürlichen Sandfarben, Blumen-Prints und klassischen Streifen- und Karomustern in warmen Farben. Kurz gesagt: Retro-Vibes aus dem Frankreich der 1970er Jahre, aber mit einem modernen Twist. Das Ergebnis: ein warmer Wohnstil, inspiriert durch traditionelle Formen, klassische Muster und charaktervolle Farben.

French Rivièra
Ein Hauch von Nostalgie und charaktervolle Farben

Schaffe eine südfranzösische Atmosphäre

1. Sommerliche Strandfarben und Nude-Töne

Farben, die an Sonne, Meer und Sand erinnern, erleben mit diesem Trend ein Comeback. Der Trend zur French Riviera kombiniert warme Sandtöne, Orange und Hellgelb mit Nude-Tönen und einer zartrosa Farbpalette. Blaue Akzente machen den Trend komplett. Die leuchtenden Farbkombinationen sorgen dafür, dass er nie langweilig wird!

Bei einem farbenfrohen Interieur geht es nicht nur um die Wandfarbe! Du kannst farbenfrohe Möbel, Kissen, Teppiche und vieles mehr verwenden. Entdecke unten auf dieser Seite eine Auswahl unseres Sortiments für ein farbenfrohes Interieur und eine lebendige Sommerdekoration.

2. Einzigartige natürliche Materialien

Bei diesem Einrichtungstrend sind die Materialien ebenso wichtig wie die Farben. Um ein Gefühl der Authentizität zu vermitteln, werden natürliche Materialien kombiniert. Und dabei kann es kleine Unvollkommenheiten geben. Zum Beispiel durch die Maserung von Holz. Jeder Holzschrank ist dadurch anders und einzigartig!

Zu diesem Trend gehören auch grob gewebte Materialien, Veloursstoffe und Wohnaccessoires aus farbigem Glas oder rohem Ton. Zusammen schaffen sie eine schicke, authentische Atmosphäre und vor allem: eine einzigartige Einrichtung.

TIPP: Sessel JUNE stellst du selbst zusammen. Du wählst deine Polsterung und kombinierst das Material von Sitz und Rückenlehne. Für den Trend French Rivièra haben wir passende warme Farben gewählt.

3. Streifenmotive und Blumenmuster

Neben Pastellfarben und natürlichen Materialien sind es vor allem bunte Streifenmotive, die die Blicke auf sich ziehen. Sie erinnern an die bunten Sonnenschirme an schicken französischen Stränden. Auch das antike Trödel-Gefühl kehrt zurück, zum Beispiel durch auffällige Blumenmuster, aber auch durch klassisches Karo. Auf den ersten Blick ein bisschen kitschig, aber unserer Meinung nach fröhlich, stilvoll und sogar ein bisschen romantisch.

TIPP: XOOON arbeitet mit der Dekorationsmarke COCOmaison zusammen. Die Marke bietet eine Reihe von eleganten Wohnaccessoires wie Kissen, Plaids, Vasen und sogar Kleinmöbel, die perfekt zu diesem Einrichtungstrend passen.

Retro-Vibes aus dem Frankreich der 1970er Jahre, aber mit einem modernen Twist.

Lisanne
Styliste
Melden Sie sich für den XOOON Newsletter an

Möchten Sie als Erster über unsere neuesten Angebote und die letzten Trends informiert werden?

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter. Auf diese Weise sind Sie immer über die neuesten XOOON-Nachrichten auf dem Laufenden!

Auch interessant...